Link zur Startseite

Partizipationswerkstatt

Was passiert, wenn du plötzlich Bürgermeisterin oder Bürgermeister einer 5000-Seelen-Gemeinde wirst? Wie kannst du ein Forum für alle Gemeindebewohnerinnen und -bewohner organisieren? Und was gibt es alles zu bedenken, wenn man ein Parteiprogramm erstellt und die Interessen von Menschen vertreten will? In der Partizipationswerkstatt erlebst du in einem Rollenspiel das und noch viel mehr!

Das wird dir in den 4 Stunden Partizipationswerkstatt unterkommen:
Inhalte Partizipationswerkstatt © beteiligung.st
Inhalte Partizipationswerkstatt
© beteiligung.st

Kontakt und Anmeldung

Informationen zu Terminen und Anmeldemöglichkeiten für die Werkstätten gibt es hier.

  • Dauer: 4 Stunden
  • Ort: Landhaus
  • Zielgruppe: Jugendliche ab 15 Jahren (9. Schulstufe)
  • TeilnehmerInnen: mind. 15 - max. 30 Jugendliche

Die Werkstätten sind einzeln buchbar. Pro Schule können 3 Termine gebucht werden.
Die Teilnahme an den Werkstätten ist kostenlos!
Die Fahrtkosten werden auf Basis öffentlicher Verkehrsmittel gefördert.
Die Gemeindeverbände stellen eine Jause zur Verfügung. Nach Absolvierung aller vier Werkstätten gibt es ein Zertifikat.

Veranstalter & Organisation

Veranstalter: 

  • Land Steiermark, Ressort Bildung und Gesellschaft
  • Landtag Steiermark, Landtagspräsidentin

Organisation:

  • beteiligung.st, die Fachstelle für Kinder-, Jugend- und BürgerInnenbeteiligung
    in Kooperation mit der Landtagsdirektion.

Hinweis

Das Land Steiermark und beteiligung.st treffen für die Veranstaltungen keine Aufsichtspflicht für Minderjährige. An Film-, Ton- und Bildmaterial, welches während der Veranstaltungen entsteht bzw. von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern erstellt wird, steht dem Land Steiermark und beteiligung.st unbeschränktes und unentgeltliches Veröffentlichungsrecht zu. Die Teilnahme an den Werkstätten erfolgt zu diesen Externe Verknüpfung Bedingungen.
Hier kannst du Berichte und Fotos von Mitmischen im Landhaus ansehen!