Link zur Startseite

Teilnahmebedingungen "Mitmischen im Landhaus"

3 Werkstätten zur Auswahl: Medienwerkstatt, Partizipationswerkstatt, Politikwerkstatt
Zielgruppe: Jugendliche ab 15 Jahren (9. Schulstufe)
Dauer: 4 Stunden
TeilnehmerInnenanzahl: min. 15 und max. 30 Jugendliche
Pro Schule können 3 Termine für "Mitmischen im Landhaus" gebucht werden.
Ort der Veranstaltung: Landhaus (Herrengasse 16, 8010 Graz)

Die Werkstätten sind einzeln buchbar.
Den TeilnehmerInnen und den Schulen bzw. Jugendgruppen entstehen keine Kosten.
Die Fahrtkosten werden auf Basis öffentlicher Verkehrsmittel gefördert.
Wenn Sie mit einem Reisebus anreisen, können die Fahrtkosten nur anteilig übernommen werden. Bitte setzen Sie sich diesbezüglich vor der Buchung mit uns in Verbindung.
Die Gemeindeverbände sponsern eine Jause.

Das Land Steiermark und beteiligung.st trifft für die Veranstaltung keine Aufsichtspflicht für Minderjährige. Die Aufsichtspflicht bleibt während den Werkstätten bei den BegleitlehrerInnen bzw. Begleitpersonen.

Eine inhaltliche Vorbereitung der Klasse bzw. Jugendgruppe ist nicht notwendig, die Jugendlichen können sich auf mitmischen.steiermark.at über die Inhalte der Werkstätten informieren.

Nach Absolvierung einer Werkstatt erhalten die Jugendlichen eine Teilnahmebestätigung.
Nach Absolvierung aller 4 Werkstätten (inkl. Schulwerkstatt) erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat.
Schulwerkstatt: Die TeilnehmerInnen erhalten Arbeitsmaterial, die Werkstatt wird selbständig an der Schule durchgeführt, eine Dokumentation an beteiligung.st übermittelt.

Sie erhalten nach Absenden der Anmeldung ein automatisch generiertes E-Mail mit Ihren Anmeldedaten. Ihre Anmeldung wird nun von beteiligung.st bearbeitet. Erst durch den Erhalt einer E-Mail-Bestätigung durch mitmischen@beteiligung.st wird Ihre Anmeldung fixiert. Sollte dies innerhalb von 5 Werktagen nicht der Fall sein, bitten wir Sie uns unter 0316/90370-110 oder mitmischen@beteiligung.st zu kontaktieren.  

Wenn die Schule einen gebuchten Termin absagt, muss das schriftlich zum ehest möglichen Zeitpunkt erfolgen, mindestens aber 10 Werktage vor dem Termin.

beteiligung.st behält sich vor, im Falle von kurzfristig anberaumten Terminen des Landtags die Werkstatt thematisch zu verändern bzw. den Ort der Werkstatt zu verlegen.

An Film-, Ton- und Bildmaterial, welches während der Veranstaltung entsteht, bzw. von den TeilnehmerInnen erstellt wird, steht dem Land Steiermark und dem Verein beteiligung.st unbeschränktes und unentgeltliches Veröffentlichungsrecht zu.

Die Inhalte werden gemeinsam mit den Teilnehmenden im Rahmen der Werkstätten reflektiert. Ergebnisse und Fotos werden auf mitmischen.steiermark.at gestellt. Endprodukte fließen in die Konzeption weiterer partizipativer Jugendprojekte ein.

Mit der Anmeldung akzeptieren die BegleitlehrerInnen bzw. Begleitpersonen und die teilnehmenden SchülerInnen die Teilnahmebedingungen.