JUGENDLANDTAG: Details

Sagen was Sache ist und gehört werden: Der Jugendlandtag am 01.03.2019 rückt die Standpunkte von Jugendlichen in den Mittelpunkt. / 13 Regionaltreffen laden steiermarkweit zum Mitmachen ein.

Folder JLT front © beteiligung.st
Folder JLT front
© beteiligung.st

Inhalt und Zielgruppe

Der Jugendlandtag richtet sich an alle Jugendlichen zwischen 16 und 20 Jahren, die ihren Lebensmittelpunkt in der Steiermark haben: Egal ob du gerade eine Lehre machst, zur Schule gehst oder bereits draußen bist, du stehst mit deinen Ideen und Themen im Zentrum!
Im Rahmen des Jugendlandtags gibt es für dich die Möglichkeit, deine Meinung zu sagen, selbst Ideen und Veränderungswünsche mit politisch Verantwortlichen zu besprechen. Die Themen werden dabei von euch selbst vorgegeben. Wir vom Verein beteiligung.st - die Fachstelle der Kinder- Jugend und BürgerInnenbeteiligung - unterstützen euch dabei! Auch du hast Themen und Ideen, die du mit anderen Jugendlichen und mit Politiker*innen besprechen willst? Dann sei auch du dabei - es geht um euch!

Ablauf

Von Jänner bis Februar finden in der gesamten Steiermark 13 Regionaltreffen für allen interessierten Jugendlichen statt. Schau im  Folder nach, wo bei dir in der Nähe ein Treffen geplant ist und  melde dich und deine Freund*innen gleich an!
Bei den Regionaltreffen werden jeweils vier Sprecherinnen und Sprecher gewählt, die die gesammelten Themen am 1. März beim Jugendlandtag präsentieren. Du kannst dich direkt beim Treffen entscheiden, ob du dich weiter einbringen willst und dich als Sprecher*in anmelden! Wenn du beim Jugendlandtag in Graz dabei bist, triffst du dich mit den anderen Jugendlichen aus der Steiermark  schon am Vortag, dem 28.02.2019 in Graz, um die verschiedenen Themen zu Anträgen für den Landtag zu formulieren. Die Kosten für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und eure Übernachtung in Graz werden vom Land Steiermark übernommen. Eure Anträge könnt ihr dann gemeinsam mit Landespolitiker*innen beim Jugendlandtag diskutieren!

Ziel

Wir wissen, dass sich viele Jugendliche für ihre Themen einsetzen wollen. Wir sind überzeugt, dass ihr tolle Ideen für die Steiermark und die steirischen Jugendlichen habt!
Mit dem Jugendlandtag soll euch eine Plattform zum Austausch mit Politiker*innen und zur gemeinsamen Diskussion gegeben werden! Dabei sollt ihr und eure Ideen und Anliegen, sowie Diskussionen mit zuständigen Politikerinnen und Politikern im Mittelpunkt stehen.

Weitere Infos bekommst du unter 0316/90370-110 oder unter

jugendlandtag@beteiligung.st,  www.facebook.com/JugendlandtagSteiermark


Gefördert von:
Land Steiermark, Ressort Bildung und Gesellschaft

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).